Menü

Start außer Konkurrenz für Jungpferde in Basis- und Aufbau-LP

Aufgrund der Corona-Pandemie waren die Startmöglichkeiten im vergangen Jahr stark eingeschränkt. Uns erreichten viele Anfragen von Reitern, deren Jungpferde keine oder nur wenig Turniererfahrung sammeln konnten. Bereits in der Vergangenheit waren Starts außer Konkurrenz für Reiter mit einer für die betreffende Prüfung zu hohen Leistungsklasse möglich.

Wir möchten heute darauf hinweisen, dass im Jahr 2021 Starts außer Konkurrenz auch für Jungpferde in Basis- und allen Aufbau-LP ( Dressurpferde-, Springpferde- Geländepferde- und Fahrpferde-LP bis Kl. M sowie Reitpferde- , Eignungs- und Gewöhnungs-LP) möglich sind. Pferde, welche für eine Teilnahme an Basis- und Aufbauprüfungen im Anrechnungszeitraum zu oft platziert waren, können auf diese Weise außer Konkurrenz gestartet werden; ebenso Pferde, welche für eine reguläre Teilnahme ein Jahr zu alt sind. Am Beispiel einer Springpferdeprüfung Kl. A** könnte die Ausschreibung z.B. wie folgt lauten:

Springpferdeprüfung Kl. A**
Pferde: 4-6 jähr. gem. LP0; dazu analog § 66.6.1 außer Konkurrenz  6j. mit mehr als einem Erfolg und 7jährige Pferde.

Wir hoffen, es wird reger Gebrauch von dieser Maßnahme gemacht und  hoffen auf baldige Normalität im Pferdesport.

Anja Weiß
Pferdesportverband Hessen

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.