Menü

Pony for Future – wir wollen helfen!

Für viele Pferdebetriebe hat die Corona-Krise verhängnisvolle Folgen. Um genau diesen zu helfen, haben sich Isabell Werth und ihr Team von IW-Kollektion die Aktion „Pony for Future“ ins Leben gerufen. Es geht um diejenigen, die die Corona-Krise schwerer trifft als die meisten von uns. Die, die nicht um Turnierstarts oder Gewinngelder bangen, sondern um ihre Existenz kämpfen: die Reitschulbetriebe, die Ponyreitschulen, die Reitvereine, die vom Schulbetrieb leben. Ein kostenfreier Beschlag, zwei Sack Futter, eine Geldspende – jeder kann auf seine Art mitmachen. Ihr seid auf Spenden angewiesen oder möchtet gerne etwas spenden? Dann meldet euch einfach bei Isabell Werth und ihrem Team und diese sprechen gerne mit euch über das weitere Vorgehen.

Infos: Hotline: 06836/920215

Mehr zu diesem Thema gibt es im kommenden PFERDESPORT Journal.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok