Menü

Förderpreis der Dieter Hofmann-Stiftung 2019

Ziel der Dieter Hofmann-Stiftung ist die Förderung der Jugend im Reitsport. Neben der Vergabe von Stipendien und weiteren gemeinnützigen Maßnahmen, soll diese Förderung möglichst einer breiten Anzahl von talentierten Nachwuchsreitern zu Gute kommen.
Die Förderung der jugendlichen Reiter beginnt an der Basis und hier insbesondere in einer guten Grundausbildung. Aus diesem Grund wurde ins Leben gerufen der
Förderpreis der Dieter Hofmann-Stiftung
Ziel ist es, die talentierte Springreiterjugend über Qualifikationen und ein Finale im Laufe einer Turniersaison zu fördern und zu beurteilen. Da Reiter bis zum Alter von 20 Jahren zugelassen sind, ist die kontinuierliche Teilnahme über mehrere Jahre realistisch.
Ergebnis nach 1. Qualifikation in Wiesbaden-Erbenheim
Ergebnis nach 2. Qualifikation in Viernheim
Ergebnis nach 3. Qualifikation in Wiesbaden-Bierstadt

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok