Menü

ehrenamtliche Kräfte leisten in unserem Lande Dienste, die von unschätzbarem Wert für die Gesellschaft und für gemeinnützige Vereine sind. Viele junge Menschen, die bereit sind, sich ehrenamtlich zu engagieren, warten nur darauf, angesprochen zu werden. Damit sie später aber auch Führungspositionen in Vereinen übernehmen können, ist es wichtig, sie mit dem notwendigen Rüstzeug auszustatten. Der Pferdesportverband Hessen und die beiden Regionalverbände haben sich deshalb entschieden, eine im vergangenen Jahr mit viel Erfolg durchgeführte Maßnahme für Nachwuchs-Ehrenamtler zu wiederholen. Diese findet am 2./3. November 2019 wieder in Grünberg statt und den Teilnehmern entstehen keine Kosten für Tagung, Übernachtung und Verpflegung.

Der beigefügte Ablaufplan lässt neben dem offiziellen Tagungsprogramm genügend Zeit für Gedankenaustausch, gegenseitiges Kennenlernen und gemütliches Beisammensein.

Das Angebot richtet sich an junge Menschen im Alter von 18 bis 27 Jahren, die sich in Ihrem Verein schon ehrenamtlich engagiert haben, aber nicht zwangsläufig ein Vorstandsamt bekleidet haben müssen.

Den Kreisreiterbünden (KRB) obliegt die Anmeldung der Teilnehmer beim Pferdesportverband. Je KRB können 2-3 Personen angemeldet werden. Wir dürfen Sie daher bitten, Ihrem KRB in Betracht kommende Personen bis zum 1. Oktober 2019 zu melden. Die KRB wiederum wurden gebeten, unter den vorgeschlagenen Personen eine entsprechende Auswahl zu treffen und diese bis zum 12. Oktober 2019 nach Dillenburg zu melden

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok