Menü

Hessische Meisterschaften Fahren 2021.


Am vergangenen Wochenende (20.-22.08.2021) fanden in Viernheim die Hessischen Meisterschaften der Ein-, Zwei- und Vierspänner statt.

Im Rahmen des Turniers wurde dem Viernheimer Jens Chladek aufgrund seiner herausragenden Leistungen im Fahrsport vom 2. Vorsitzenden des Pferdesportverbandes Hessen, Herrn Dr. Wolfgang Kubens, das Goldene Fahrabzeichen verliehen.

Folgende Medaillen wurden in den verschiedenen Anspannungsarten vergeben:

Hessische Meisterschaften Einspänner Pferde

Gold                Jens Chladek, Viernheimer Kutschengilde e.V.

Silber              Eric-Peter Schäfer, Viernheimer Kutschengilde e.V.

Bronze            Frank Söhngen, RFV Schwalbach e.V.

Hessische Meisterschaften Zweispänner Pferde

Gold                Elena Scheipers, RFV Rosenthal-Willershausen e.V.

Silber              Marco Freund, PSV Neu-Isenburg e.V.

Bronze            Maximilian Reith, PSV Neu-Isenburg e.V.

Hessische Meisterschaft Zweispänner Ponys

Gold                Leon Reinhardt, RFV Groß-Altenstädten e.V.

Silber              Sven Böcking, PSV PZA Beilstein e.V.

Bronze            Scarlett Sophie Grünewald, FRF Haflingerhof Wolferborn e.V.

Hessische Meisterschaft Vierspänner Ponys

Gold                Reiner Ochs, Ronneburger FRV 1990 e.V.

Silber              Petra Habich, RFV Goddelau-Crumstadt e.V.

Bronze            ---

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.